Europäische Sprachen

In allen Sprachen zuhause

Wir bieten Ihnen ein breitgefächertes Leistungsspektrum – unser Kerngeschäft aber ist das Übersetzen aller SprachenBei Übersetzungen handelt es sich nicht um einen mechanischen Vorgang. Professionelle Fachübersetzungen – egal in welche Sprache – erfordern neben der perfekten Beherrschung der Sprache eine genaue Kenntnis des Fachgebietes, ein gutes Einfühlungsvermögen in die spezielle Materie und auch die Kenntnis der speziellen Terminologien des jeweiligen Kunden.

Wir sprechen Europäisch...

Länder von

A-N

Die dänische Sprache ist eine indogermanische Sprache, die zur ostskandinavischen Gruppe des nordgermanischen Zweigs gehört. Sie wird in Dänemark von rund fünf Millionen Menschen gesprochen. Auf den Faröern und in Grönland wird sie als Zweitsprache genutzt. Im deutschen Bundesland Schleswig-Holstein ist sie als Minderheitensprache gesetzlich geschützt. Weltweit gibt es etwa 5,6 Millionen Sprecher.

Das Dänische entwickelte sich aus dem Altnordischen vom Runendänisch (800-1100 n. Chr., Wikingerzeit) über das Altdänische (9. Jahrhundert bis ungefähr 1500) zum Neudänischen (ab 1500). Dänische Standardsprache ist das sogenannte „Reichsdänisch“; daneben gibt es verschiedene Dialekte, die jedoch zunehmend verdrängt werden. Das gesprochene Dänisch zeichnet sich durch schwache Nebentonvokale, stimmlose Verschlusslaute und stimmhafte Reibelaute aus; Vokale und Konsonanten sind gelängt. Eine Besonderheit ist ein Stimmlippenschlusslaut („dänischer Stoßton“). Das dänische Alphabet in lateinischen Buchstaben ist wie das deutsche aufgebaut, es gibt allerdings keine Umlaute und kein „ß“, dafür drei Sonderzeichen für Vokale am Ende des Alphabets. 1948 wurde die Rechtschreibung neu geregelt; Substantive, außer Eigennamen, werden seitdem klein geschrieben. Das Dänische kennt nur zwei Kasus – Nominativ und Genetiv – und zwei Genera.

Dänisch ist dem Schwedischen und Norwegischen eng verwandt, mit beiden Sprachen hat es ungefähr 90 Prozent des Wortschatzes gemeinsam. Zudem ist es stark vom Deutschen geprägt und enthält zahlreiche Anglizismen und französische Lehnwörter.

Länder von

M-Z

Polnische Sprachkenntnisse sind in Deutschland wenig verbreitet. Dabei nimmt Polen innerhalb Europas eine wichtige Rolle ein. Auch die Beziehungen zur Bundesrepublik Deutschland sind eng. Viele deutsche Unternehmen aller Größenordnung pflegen Kontakte zu polnischen Firmen und Geschäftspartnern oder interessieren sich für den lukrativen polnischen Markt.

Ein hochwertiger Übersetzungsservice ist für den Erfolg solcher Beziehungen unverzichtbar. Für offizielle Dokumente aller Art reicht ein kostenloser Online-Übersetzer nicht aus. A.C.T. Fachübersetzungen ist ein Übersetzungsbüro mit langjähriger Erfahrung mit Polnisch- Deutsch oder Deutsch-Polnisch-Übersetzungen. Wir bieten Ihnen einen Übersetzungsservice für Texte aller Schwierigkeitsgrade – schnell, pünktlich und fehlerfrei.

Fordern Sie jetzt Ihr
kostenloses Angebot an

Übersetzungsbüro Ansprechpartner Übersetzungsmanagement
Katja Bentkowski
Consultant Language Solutions
1 Auftragsdaten eingeben
2 Firmendaten eingeben
  • * Pflichtfelder
  • Datumsformat:TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: docx, doc, xls, xlsx, pdf, zip, rar, png, jpg.
Übersetzungsbüro Fachübersetzungen A.C.T. GmbH

Kostenloses Übersetzungsangebot für Ihre Texte

Wir überprüfen Ihre zu übersetzenden Dokumente und Sie erhalten schnellstmöglich ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot.
Sofortangebot